Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Wenn Ihnen gefällt, was Sie lesen, melden Sie sich bitte für die kostenlosen Wettratgeber an, sowie für die exklusiven Angebote von The Eagle.

Einige Angebote und Wetttipps erscheinen nicht auf der Webseite, also verpassen Sie sie nicht. Wir versprechen Ihnen, Sie nicht zuzuspammen, unsere E-Mails sind sehr selektiv, und Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Steigen Sie mit den Gewinnern auf!

x

Premier League 21/22 Wettführer Teil 5

Nuno Espírito Santo will manage Tottenham from the 21/22 season

Willkommen zum letzten Teil unseres umfassenden Ratgebers zur EPL-Saison 2021/22, mit dem Rennen um den Titel, der Champions League- und Europa League Qualifikation und natürlich dem brutalen Kampf gegen den Abstieg.

Bislang haben wir die Quoten der Vereine von Arsenal bis Manchester United in alphabetischer Reihenfolge analysiert und dabei die Form am Ende der Saison, die Transferaktivitäten und die Veränderungen im Management berücksichtigt. Wir geben Ihnen Tipps für die guten Wetten und warnen Sie vor den schlechten Wetten.

EagleBet Fußball-Wett Ratgeber

Teil 1 gibt einen Überblick über die Englische Premier League 2021/22 Quoten und beleuchtet die Chancen von Arsenal und Aston Villa.

Teil 2 befasst sich mit den Chancen von Brentford, Brighton, Burnley und Chelsea in der englischen Fußball Oberliga in dieser Saison.

Teil 3 bietet Vorhersagen, Tipps und Analysen für die kommende Saison für Crystal Palace, Everton, Leeds, Leicester und Liverpool.

Teil 4 befasst sich mit der ewigen Rivalität zwischen Titelverteidiger Manchester City und dem benachbarten Giganten Manchester United und ihren jeweiligen Chancen auf den Premier League Titel in dieser Saison.

In diesem letzten Teil unseres endgültigen Leitfadens befassen wir uns mit Newcastle United, Norwich City, Southampton, Tottenham Hotspur, Watford, West Ham und – last but not least – Wolverhampton Wanderers.

Newcastle Prognosen für die EPL 21/22

Die stets optimistischen Fans der Magpies hoffen, dass die Mannschaft nach einem guten 12. Platz in der letzten Saison weiter nach vorne kommt und in der Premier League weiter oben landet.

Angesichts des begrenzten Budgets hat Newcastle in der letzten Saison unter Steve Bruce jedoch wohl zu viel erreicht. Die Buchmacher halten einen Abschluss um 14. Platz für wahrscheinlicher.

Transfers: Newcastle hat den französischen U21-Nationalspieler Boubacar Kamara für 18 Millionen Euro im Visier und möchte Joe Willock von Arsenal zumindest für eine weitere Leih Saison zurückholen.

Sie wollen auch den 27-jährigen Mittelfeldspieler Mario Lemina von Southampton verpflichten, aber da Eigentümer Mike Ashley kein Geld für Spieler über 27 ausgeben will, ist das eher unwahrscheinlich. Fairerweise muss man sagen, dass Ashley („Cashly“) ein Problem damit hat, Geld auszugeben, diesen Zeitraum. Sie haben auch Watford-Mittelfeldspieler Will Hughes ins Visier genommen.

Wetten, dass Newcastle die Premier League gewinnt: 501,00

Wetten, dass Newcastle unter den ersten Sechs landet: 26,00

Wetten, dass Newcastle absteigt: 3,40

Wetten, dass Newcastle oben bleibt: 1,25

EagleBet meint:

Unsere Wettanbieter für die Premier League 21/22 sind der Meinung, dass Newcastle wahrscheinlich im unteren Mittelfeld der Tabelle landen wird, aber man sollte nicht ausschließen, dass das Team in sich zusammenfällt. Das haben sie schon einmal getan. Daher ist eine freche Wette auf den Abstieg von Newcastle für uns nicht die schlechteste Wette der Welt.

Norwich Prognosen für die Premier League 21/22

Der Favorit auf den Abstieg, und wir wissen auch warum. In der letzten Saison haben sie die Championship souverän beherrscht, ohne dabei den Eindruck zu erwecken, dass sie in der ersten Liga des englischen Fußballs viel zu befürchten hätten. Paradoxerweise wird die Wahrscheinlichkeit, dass Norwich absteigt, zu so geringen Quoten angeboten, dass es eigentlich eine Anerkennung dafür ist, wie gut der Verein geführt wird.

Norwich hat ein kleines Budget und würde lieber in die Premier League 21/22 absteigen, die Fallschirm Zahlungen kassieren und in der darauffolgenden Saison den Aufstieg anstreben.

Transfers: Der junge schottische Nationalspieler Billy Gilbert wurde von Chelsea geholt, was ein sehr kluges Geschäft ist. Außerdem Lees-Melou für 4 Mio. €.

Wetten auf einen Sieg von Norwich City in der Premier League: 1001,00 – 1501,00

Wetten auf den Abstieg von Norwich City: 1,83 (Favorit auf den Abstieg)

Wetten, dass Norwich aufsteigt: 1,80

EagleBet meint:

Obwohl sie als Abstiegsfavoriten gelten und die Quoten daher nicht sehr großzügig sind, ist eine Wette auf den Abstieg von Norwich in die Championship 22/23 angesichts der Schwäche der EPL 2021/2022 recht verlockend.

Southampton Quoten für die Premier League 21/22

Die Saints gehen in die Saison 2021/22, nachdem sie gegen Ende der letzten Saison einen starken Formabfall erlitten haben. Der Manager warnte, dass man sich verstärken müsse, wenn man den Abstiegskampf in dieser Saison vermeiden wolle, aber die wohl bemerkenswerteste Transferaktivität in der Premier League-Saison 21/22 waren die Spekulationen über den möglichen Verlust des zuverlässigen Stürmers Danny Inges.

Transfers: Bislang ist Romain Perraud der einzige Neuzugang, und er ist nur ein Ersatz für Linksverteidiger Ryan Bertrand, der ein Verlust ist und zu Leicester wechseln soll. Und das trotz der Warnungen, dass man keine Konkurrenz auf den Schlüsselpositionen hat und sich auf junge Spieler als Ersatz verlässt. Takumi Minamino ist nach Liverpool zurückgekehrt

Wetten auf den Sieg von Southampton in der Premier League: Große Schwankungen bei den Quoten von 201,00 bis 15001,00

Wetten auf den Abstieg von Southampton: 5,50

Wetten, dass Southampton aufsteigt: 1,11

EagleBet meint:

Unsere Wettanbieter sagen, dass eine Wette auf den Abstieg von Southampton seltsam erscheinen mag, aber eine ernsthafte Überlegung wert ist

 

Tottenham Hotspur Außenseiter in der Premier League 21/22

Die Spurs zogen in ein großartiges Stadion, konkurrierten einige Jahre lang mit den größten Clubs der englischen Fußball Oberliga und verpflichteten sogar den unvermeidlichen José Mourinho (was hat es mit Mourinho auf sich? Er ist wie diese wunderschöne, aber absolut albtraumhafte Freundin: Man weiß, dass es eine Katastrophe sein wird, aber man tut es trotzdem).

Die glorreichen Tage der Spurs in der englischen Premier League scheinen in weite Ferne gerückt. Mit Nuno Espírito Santo haben sie endlich einen Trainer gefunden, den EagleBet schätzt, der sich aber bei einem Verein dieser Größenordnung nicht bewährt hat.

Aber er hat eine große Aufgabe beim Wiederaufbau. Der Verein besteht darauf, Harry Kane zu halten, aber nach der Enttäuschung des englischen Kapitäns bei der Europameisterschaft deuten unsere Quellen darauf hin, dass Kane noch hungriger darauf ist, sich einem Verein anzuschließen, mit dem er in der Premier League 21/22 Medaillen gewinnen kann.

Transfers: Als Zeichen des Umbruchs, den der neue Trainer wenige Wochen vor Saisonbeginn einleiten will, soll er bereit sein, sechs Spieler abzugeben, um Neuzugänge zu finanzieren, die einen Kader nach seinem Bild aufbauen und die Chancen der Spurs auf eine Qualifikation für Europa erhöhen sollen. Ohne die Ablöse wird es kein Budget für Verstärkungen geben.

Wir sehen diese Saison für die Spurs bestenfalls als Übergangssaison, und sie täten gut daran, ihren 7. Platz in der Premier League der letzten Saison zu wiederholen.

Transfers: Verteidiger Takehiro Tomiyasu wechselt für 18 Millionen Euro von Bologna, aber Starspieler wie Serge Aurier, Davinson Sanchez, Moussa Sissoko (trotz 42 Einsätzen in der letzten Saison), Harry Winks, Lucas Moura und Erik Lamela stehen möglicherweise zum Verkauf.

Auch Toby Alderweireld drängt auf einen Wechsel.

Wetten auf den Sieg von Tottenham Hotspur in der Premier League: 41,00

Wetten, dass Tottenham Hotspur unter die ersten Vier kommt: 5,00

Quoten auf Tottenham Hotspur unter den ersten Sechs: 1,80

EagleBet meint:

Eine neue Morgendämmerung oder Sturmwolken vor uns? Was auch immer es ist, wir würden nicht darauf wetten, dass die Spurs in der Saison 21/22 gut abschneiden, die Quoten sind nicht annähernd attraktiv genug

Watford Prognosen für die englische Premier League 2021/22

Watford war in diesem Sommer auf dem Transfermarkt sehr aktiv und wartet auf die Rückkehr in die erste englische Fußballliga, aber haben sie sich genug verbessert, um diesmal in der Premier League zu bleiben und den Abstieg zu vermeiden?

In der letzten Saison hatten sie es schwer, und selbst in der Championship sahen sie zeitweise nicht gerade weltmeisterlich aus.

Ihre Transfers sind eine gemischte Sache. Danny Rose bringt echte Premier-League-Erfahrung mit, aber King und Fletcher sehen eher aus wie Neuzugänge eines Vereins, der in der nächsten Saison in der Championship spielen könnte.

Transfers: Watford hat den Mittelfeldspieler Peter Etebo von Stoke ausgeliehen und den Ex-Bournemouth-Stürmer Joshua King (der bei Everton nicht viel geleistet hat) sowie den Ex-Rangers-Stürmer Dapo Mebude verpflichtet.

Zuvor hatte man bereits den talentierten Außenverteidiger Danny Rose von den Spurs und den ehemaligen Stürmer Ashley Fletcher von Middlesbrough verpflichtet, der vor seiner Verletzung in der zweiten Liga recht erfolgreich war.
Außerdem wurde der französisch-marokkanische Mittelfeldspieler Imran Louza vom FC Nantes für angeblich 13 Millionen Euro verpflichtet.

Wetten, dass Watford die Premier League gewinnt: 501,00

Wettquoten auf den Abstieg von Watford: 2,00 (zweiter Favorit für den Abstieg)

Wetten, dass Watford oben bleiben: 1,80

EagleBet meint:

Die Wahrscheinlichkeit, dass Watford absteigt, ist gleich groß, daher halten wir eine Wette auf den Abstieg von Watford für eine gute Wette.

West Ham Outright Quoten für die EPL 21/22

West Ham wird versuchen, den hervorragenden 6. Platz der letzten Saison zu wiederholen oder sogar zu verbessern.
Allerdings haben sie nur einen anerkannten Stürmer und mit europäischem Fußball in der nächsten Saison müssen die Hammers ihren Angriff deutlich verstärken, wenn sie eine Chance auf einen Platz unter den ersten sechs in der Premier League 2021/22 haben wollen.

Aus diesem Grund werden sie mit dem Schweizer Stürmer Breel Embolo von Borussia Mönchengladbach in Verbindung gebracht.

Transfers: Die Hammers stehen kurz davor, den französischen Torhüter Alphonse Areola (28) von Paris St-Germain auf Leihbasis zu verpflichten, mit der Aussicht auf einen dauerhaften Wechsel.

Embolo wäre eine große Bereicherung für den Premier League Club, auch wenn seine Schnelligkeit und Körperlichkeit nicht immer zu Toren geführt haben.

Felipe Anderson kehrt nach Italien zurück. West Ham besteht darauf, dass Declan Rice nicht zum Verkauf steht, nachdem der Mittelfeldspieler bei der Europameisterschaft für England beeindruckt hat, aber nachdem Rice zwei Vertragsangebote abgelehnt hat, schnüffeln große Vereine. West Ham muss ihn halten, wenn sie ihre Chancen auf die europäische Qualifikation erhöhen wollen.

Wettquoten auf West Ham für den Sieg in der Premier League: 151,00

Wetten, dass West Ham unter die ersten Vier kommt: 17,00

Wetten, dass West Ham unter den ersten Sechs landet: 6,00

EagleBet meint:

Angesichts der allgemeinen Schwäche der Clubs außerhalb der Top Vier ist eine Wette auf West Ham für einen Platz unter den ersten Sechs in der EPL ehrgeizig, aber keineswegs verrückt, solange sie einen Top-Stürmer kaufen.

Wolves Prognosen für die Premier League 2021/2022

Die Wolves beendeten die letzte Saison auf dem 13. Platz, was sicherlich sehr respektabel ist, aber nicht ganz den Erwartungen entspricht.

Verstärkt werden sie durch die Rückkehr von Raúl Jiménez, der sich in der letzten Saison einen Schädelbruch zugezogen hat, der arme Kerl.

Transfers: Mittelfeldspieler Ruben Neves zieht angeblich das Interesse auf sich und der portugiesische Nationaltorhüter Rui Patrício wurde an José Mourinhos Roma abgegeben.

Die Wölfe haben neben Francisco Trincão und Yerson Mosquera auch den Verteidiger Rayan Ait-Nouri aus Angers dauerhaft unter Vertrag genommen.

Außerdem wird der ungarische Nationalspieler Bendeguz Bolla als Rechtsverteidiger gehandelt.

Wettquoten auf den Sieg der Wolverhampton Wanderers in der Premier League: 150/1

Wetten, dass Wolverhampton Wanderers die Top Vier erreicht: 13,00

Wetten, dass Wolverhampton Wanderers unter den ersten Sechs landet: 11,00

Wetten, dass Wolverhampton Wanderers oben bleibt: 1,11

Wetten auf den Abstieg von Wolverhampton Wanderers: 6,00

EagleBet meint:

Das Team sollte sich im Tabellenmittelfeld befinden, muss aber noch weitere Neuzugänge verpflichten, wenn es in der Premier League noch weiter nach oben kommen soll.

Wie auch immer Sie auf den Sieg in der Premier League wetten – oder auf den Abstieg oder irgendetwas dazwischen – stellen Sie sicher, dass Sie eines der großartigen Willkommensangebote nutzen, die wir hier bei EagleBet für Sie ausgehandelt haben.

Spielen Sie verantwortungsbewusst, 18+

Newsletter

Machen Sie mit und steigen Sie mit den Gewinnern bei EagleBet in die Höhe - melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Erhalten Sie die neuesten Boni, Bewertungen, Tipps und mehr in Ihrem E-Mail Posteingang.

Search

Enter your search term below to search the site:


Dies schließt sich in 0Sekunden

Suche

Geben Sie unten Ihren Suchbegriff ein, um die Website zu durchsuchen:


Dies schließt sich in 0Sekunden